Wolfgang Kleideiter ist freier Journalist. Viele Jahre für die Zeitungsgruppe Münsterland/ Westfälische Nachrichten & Partner in Münster tätig – als Redakteur, Redaktionsleiter verschiedener Lokalteile und stellvertretender Chefredakteur, zuständig unter anderem für die Ausbildung des journalistischen Nachwuchses. Aufgewachsen im Münsterland, aber seit langer Zeit schon im nördlichen Ruhrgebiet zu Hause.

 

Michael Lehner, Jahrgang 1948, geboren und aufgewachsen in München. Die Provinz hat er als Redakteur großer Regionalzeitungen lieben gelernt. Deshalb ist er nach drei Jahrzehnten in der bayerischen Landespressekonferenz zum Unruhestand wieder aufs Land gezogen. Von dort kümmert sich weiter um „sein“ Thema: Politik für (und gegen) den ländlichen Raum. Er ist Fliegenfischer, Jäger seit 40 Jahren und Träger der Bayerischen Umweltmedaille – vor allem wegen seines Engagements für intakte Fließgewässer.

 

Wolfgang Molitor, Jahrgang 1955, Studium Ruhr-Universität Geschichte/Philosophie, danach Rheinische Post und Badische Nachrichten, seit 2001 stellvertretender Chefredakteur der Stuttgarter Nachrichten bis Oktober 2020. Danach Leitartikler und Kommentator für die StN und ihre Partnerzeitungen (u.a. Verlagsgruppe Hof, Coburg, Suhl, Bayreuth; Schwarzwälder Bote, Esslinger Zeitung und Offenburger Tagblatt).

 

Jürgen Muhl ist seit 40 Jahren in leitenden Funktionen beim Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag (sh:z). Lokalchef Schleswig-Holsteinische Landeszeitung Rendsburg, Ressortleiter der Zeitungen im Verlag SHZ (u.a. Flensburger Tageblatt) Landespolitik, Sport und Stellvertretender Chefredakteur des sh:z in Flensburg.

 

Henning Röhl, war SWF-Redakteur, Direktor des NDR-Landesfunkhauses Schleswig-Holstein, Chefredakteur von ARD-aktuell (Tagessschau und Tagesthemen) und erster Fernsehdirektor des MDR Leipzig. Er lebt jetzt wieder in seiner alten Heimat in Husum, schreibt für diverse Publikationen und ist Mitveranstalter einer sommerlichen Kulturreihe (Sommerkirche Welt) an der Nordsee.

 

Jost Springensguth arbeitet als Journalist, Autor und Kommunikationsberater. Der frühere Chefredakteur großer Regionalzeitungen und politische Korrespondent kommentiert und analysiert seit drei Jahrzehnten die politische Entwick-lung in der Bundesrepublik und insbesondere in den Bundesländern. Seit sechs Jahren schreibt er politische Beiträge für die Stiftung natur+mensch. 

 

Dr. Jürgen Wermser ist freier Journalist. Zuvor u.a. Chefredakteur (Mantelseiten) der Neuen Osnabrücker Zeitung und Politikredakteur bei verschiedenen Tageszeitungen. Lehrtätigkeiten an der Leuphana Universität Lüneburg und an der Uni Osnabrück. Studium der Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre und des Öffentlichen Rechts an der Universität Hamburg. Lebt seit einigen Jahren wieder gern in der Lüneburger Heide. 

 



natur + mensch der politische Blog ist eine Initiative der Stiftung natur + mensch

 


Immer informiert bleiben! Die Beiträge dieses Blogs werden in einem wöchentlichen Newsletter zusammengefasst, den Sie hier bestellen können:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Copyright © 2021 Stiftung natur+mensch - Havixbeck - Alle Rechte vorbehalten.