31. Juli 2021
Den Breitbandausbau wollen alle Parteien im Bundestag fördern, wie sie in ihren Wahlprogrammen betonen. Doch ein schnelleres Internet möchten sie auf sehr unterschiedlichen Wegen erreichen.
30. Juli 2021
Grünen-Co-Parteichef Robert Habeck schließt es trotz der Patzer von Annalena Baerbock aus, die Kanzlerkandidatin auszuwechseln. Die Partei habe sich für eine Aufstellung entschieden. Jetzt hänge alles davon ab, diese Aufstellung erfolgreich „durchzudribbeln“, sagt Habeck. Was wie durchwursteln klingt. Auch in ihrer Hochburg Baden-Württemberg.
29. Juli 2021
Der Absturz der Grünen und die Schwäche der Union lassen gängige Koalitionsspekulationen wackeln - und die Freien Wähler hoffen.
28. Juli 2021
FDP-Chef Christan Lindner bekannte im ARD-Sommer-Interview, seine Partei habe sich „koalitionspolitisch noch nicht festgelegt“. Wenige Wochen vor der Bundestagswahl ist diese Aussage bemerkenswert. Bis zum 26. September wird Lindner aber klären müssen, ob er Annalena Baerbock oder Olaf Scholz zur Kanzlerschaft verhelfen würde oder nicht.
27. Juli 2021
„Wenn`s ums Geld geht Sparkasse!“ oder „Wir machen den Weg frei“. Wo und wohin aber, wenn das Filialnetz der Banken und Sparkassen ausgedünnt und teilweise durch Automaten ersetzt wir? Das trifft insbesondere den ländlichen Raum.
26. Juli 2021
Welche Lehren ziehen die Grünen und ihre Kanzlerkandidatin aus der Unwetterkatastrophe im Westen und Süden der Republik? Acht Wochen vor der Bundestagswahl bleibt vieles noch vage.
26. Juli 2021
Für IOC-Präsident Thomas Bach war der Eröffnungstag der Olympischen Spiele ein "Tag der Hoffnung". Doch der Start vor fast leeren Zuschauerrängen, immer neue Corona-Fälle unter den Athleten und eine spürbare Ablehnung des Sport-Spektakels nicht nur unter den gastgebenden Japanern machen diese Spiele bis zu ihrem Ende am 8. August zu einem politischen, sportlichen und pandemischen Drahtseilakt.
25. Juli 2021
Die Solidarität nach der Hochwasserkatastrophe ist riesig. Aber nicht jede Form der Unterstützung und Hilfe macht Sinn.
24. Juli 2021
Der ländliche Raum hat in Deutschland gute Entwicklungschancen, wenn die Politik ihm entsprechende Aufmerksamkeit einräumt. Im Interview erläutert der frühere Landwirtschaftsminister Jochen Borchert seine aktuellen Einschätzungen zu diesem Thema.
23. Juli 2021
Der Landtag in Erfurt kommt nicht zur Ruhe, ein Chaos-Ende ist nicht in Sicht. Das von der AfD angesetzte Misstrauensvotum an diesem Freitag dürfte die Politikverdrossenheit erneut steigern.

Mehr anzeigen

natur + mensch der politische Blog ist eine Initiative der Stiftung natur + mensch

 


Immer informiert bleiben! Die Beiträge dieses Blogs werden in einem wöchentlichen Newsletter zusammengefasst, den Sie hier bestellen können:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Copyright © 2021 Stiftung natur+mensch - Havixbeck - Alle Rechte vorbehalten.